Feste und Feiertage

Das Lampuga Fest in Cala Ratjada
Das Lampuga Fest in Cala Ratjada

Feste und Feiertage

Die Einheimischen der Insel Mallorca feiern oft. Es gibt viele Feiertage und auch viele Feste. Die Feiertage und Feste sind meist von Ort zu Ort verschieden. Es kann durchaus vorkommen, dass in einem Ort alle Geschäfte geschlossen sind aber in einem anderen Ort der normale Alltag herrscht.

 

Gesetzliche Feiertage

1.
6.
1.
19.

1.

24.
29.
25.
15.
12.
1.
6.
8.
25.
Januar
Januar
März
März
März/April
Mai
Anfang Juni
Juni
Juni
Juli
August
Oktober
November
Dezember
Dezember
Dezember
Neujahrstag
Dreikönigstag
Dia de Baleares
Tag des heiligen Joseph
Ostern
Tag der Arbeit
Fronleichnam
Namenstag Sant Joan
San Pedro y San Pablo
Sant Jaume
Maria Himmelfahrt
Nationalfeiertag
Allerheiligen
Tag der Verfassung
Maria Empfängnis
Weihnachten

Sonstige Feste

16/17. 01. wird in Palma, Sa Pobla, Arta, Muro, Manacor, Petra und Costitx der Feiertag des Heiligen Abts Antonius des Beschützers der Tiere gefeiert. Die Tradition dieses Festes reicht bis auf das Jahr 1365 zurück. In einigen dieser Orte findet eine Weihe von Tieren statt, begleitet von Musik und Tänzen.

 

20.01. wird in Palma und Pollenca der Feiertag des Schutzpatrons St. Sebastian gefeiert.

 

03.02. wird mit großem Feuerwerk, Musik und Tänzen die Romeria de San Blas in Campos gefeiert.

 

12.02. ist der Tag der Mandelblüte. Dieses Fest wird auf der ganzen Insel gefeiert.

 

Im April wird auf der ganzen Insel die heilige Woche vor Ostern gefeiert. Die größten Prozessionen kann man in Palma, Pollenca, Artá und Sineu miterleben.

 

Im Mai wird nicht nur der Tag der Arbeit gefeiert, sondern es wird sich auch an den Sieg der Christen über die Mauren erinnert. In Sóller wird dies eine ganze Woche lang gefeiert. In Sineu, Sencelles und Lloret de Vistalegre finden auch Maifeste statt.

 

Im Juli wird in den Hafenorten auf Mallorca am 16.07 der Tag der "Mare de Deu del Carmen", der Schutzpatronin der Fischer mit Schiffsprozessionen gefeiert.

 

Am 30.07. wird in Inca das Fest der Schutzpatronen Abdon und Senen gefeiert.

 

Ende Juli, Anfang August findet der Fußmarsch zum Kloster Lluc statt. An diesem über 40 Kilometer langem Marsch nehmen ca. 45000 Menschen teil.

 

Am 02.08. wird in Pollenca das Fest "Mare de Deu dels Angles" gefeiert. Das ist ein Fest zu Ehren Unserer lieben Frau von den Engeln.

 

Am 15.08. ist Maria Himmelfahrt und wird mit großen Prozessionen und Festen gefeiert.

 

Am letzten Mittwoch im August wird das Tomatenfest in Buñol gefeiert. Hier bewerfen sich Menschen eine Stunde lang mit Tomaten.

 

Am 08.09. feiert man in Santa Margalida, dass Fest der Schutzheiligen Catalina Thomas.

 

Mitte September findet das Melonenfest in Villa Franca statt. In dieser Zeit werden in einigen Dörfern Erntedankfeste gefeiert.

 

In der letzten Septemberwoche wird das Weinfest in Binissalem gefeiert.

 

Mitte September findet eine Touristenwoche im Ort Cala Millor statt.

 

Am ersten Sonntag findet das Fest der Blutwurst „Festa des botifarro“ in der Stadt Sant Joan statt. Dieses Fest wird mit Umzügen gefeiert. Am letzten Sonntag im Oktober findet das Karpfenfest "Fiesta d es Bunyol’’ in Petra statt.

 

Im November findet die große Landwirtschaftsmesse in Inca statt.

 

Der 25. 12. ist Festtag, dennoch werden Geschenke erst im Januar am Dreikönigstag verschenkt.

 

Am 31.12. wird in Palma das Fahnenfest und Silvester gefeiert.

Empfohlene Ferienunterkünfte aus unseren Urlaubsregionen

Ferienobjekt Emanuel
Kreta Nordwest-Küste
max. 4
Ferienobjekt Mariny Villa
Kreta Nordwest-Küste
max. 6
Ferienobjekt Milenium
Alcudia und der Norden
max. 12
Ferienobjekt Relax 2
Port d´Andratx und der Westen
max. 2
Ferienobjekt Vida
Alcudia und der Norden
max. 8