Cala Mesquida - Strand im Osten von Mallorca

Strand Beschreibung

Die Cala Mesquida ist eine Badebucht und ein nach diesem benannten Ort (Urbanització) im Nordosten Mallorcas. Die Bucht befindet sich im nordwestlichen Teil der Gemeinde Capdepera. Sie ist von vielen schönen Dünen umgeben, die unter Naturschutz stehen. Man hat die Möglichkeit die Dünen zu betreten, allerdings nur über die vorgesehene Holzbrücke. Einige Urlauber vergleichen diese Dünenlandschaft, mit der schönen deutschen Insel Sylt. Den Strand kann man ohne weiteres erreichen. In dem Ort Cala Mesquida befinden sich einige öffentliche Parkmöglichkeiten.

Von der Bucht aus kann man über einen Wanderweg bis zu der Cala Guya Bucht spazieren oder wandern.

Die wichtigsten Strand Merkmale im Überblick

  • familienfreundlich
  • feiner Sand
  • hundefreundlich
  • Verleih von Liegen und Sonnenschirmen
  • Restaurants und Bars in der Nähe

Empfohlene Ferienunterkünfte

Ferienobjekt Adell
Port d´Andratx und der Westen
max. 4
Ferienobjekt Chania Duo
Kreta Nordost-Küste
max. 4
Ferienobjekt Nicca
Port d´Andratx und der Westen
max. 5
Ferienobjekt Vela Sol
Port d´Andratx und der Westen
max. 2