Heraklion

Provinz (Präfektur) Heraklion (Iraklio)

Die dritte Provinz ist die zentrale Provinz Kretas mit der gleichnamigen Provinz und Landeshauptstadt Heraklion.

Heraklion besitzt den zweiten und größten Flughafen Kretas (Nikos Kazantzakis), hier landen alle großen Fluglinien.

 

Heraklion ist auch die größte Stadt Kretas mit mehr als 100.000 Einwohnern. Zudem verfügt Heraklion über den größten Seehafen Kretas. Hier legen täglich neben Frachtschiffen auch zahlreiche Fähren aus ganz Griechenland an. Heraklion beherbergt eines der berühmtesten archäologischen Museen der Welt, auch mit vielen Artefakten aus der Ausgrabungsstätte von Knossos. Ein Besuch lohnt sich !

 

Heraklion (Iraklio) wurde schon im Altertum in der byzantinischen Epoche als Hafen von Knossos erwähnt. Von hier aus wurde damals schon aus allen Gebieten des Mittelmeerraumes Handel betrieben. In Heraklion landen im Sommer täglich mehrere 1000 Touristen, die dann von dort aus in alle Provinzen der Inseln fahren. Auch diese Provinz verläuft in nordsüdlicher Richtung, im Nordwesten von Bali, im Nordosten von Malia sowie im Südwesten Aghia Galini bis Mirtos im Südosten. Das Gebiet schließt das große Zentralmassiv Oros Dikti ein.

Empfohlene Ferienunterkünfte

Ferienobjekt Cuba Vista 6
Cala Ratjada und der Osten
max. 4
Ferienobjekt Levante
Cala Ratjada und der Osten
max. 4
Ferienobjekt Los Pinos
Cala Ratjada und der Osten
max. 6
Ferienobjekt Parque Parto
Port d´Andratx und der Westen
max. 4
Ferienobjekt Sonata Blue
Cala Ratjada und der Osten
max. 6